Entscheid vom Bund  19.06.2020

Wir dürfen alle Patienten behandeln, jedoch  unter strengsten Hygienemassnahmen und Schutzvorgaben. (Abstand 1.5 Meter im Warteraum/ Therapeut und Patient tragen eine Maske / Oberflächen- und Händedesinfektion etc.)   

 

        Damit wir die Schutz- und Hygiene Massnahmen einhalten können, bitten wir sie , jeweils  5  Minuten vor dem vereinbarten Termin zu erscheinen. 

  • Wir bitten Sie, beim Eintritt und Austritt ihre Hände zu desinfizieren
  • Desinfizieren sie die Hände bevor Sie die Maske aufsetzen
  • Vor dem Eintritt in die Praxis müssen sie eine Maske anlegen                            (wird von der Praxis zur Verfügung gestellt)
  • Sie dürfen nur unsere Masken tragen

  • Wir behandeln grundsätzlich keine Patienten mit Infekt Symptomen

    wie Husten / Fieber / Halsschmerzen / Verlust Geruchssinn / Durchfall / ausgesprochene Müdigkeit / Gliederschmerzen / Fieber

  • Wir behandeln keine Patienten, die Kontakt hatten mit Personen, die auf Corona Virus positiv getestet wurden (akut erkrankt)

  • Wir behandeln keine Patienten, wenn ein Familienmitglied (gleicher Haushalt) Infekt Symptome zeigt

  • Bitte halten Sie sich an die Hygiene- und Schutzmassnahmen, die vom Bund verordnet sind. Bei Zuwiderhandlung werden sie der Praxis verwiesen

  • Sie müssen während der ganzen Behandlung eine Maske tragen

  • Wir erlauben das Tragen von Handschuhen. Wir stellen Handschuhe zur Verfügung. Sie dürfen nur unsere Handschuhe tragen

  • Halten Sie bitte konsequent den 1.5  Meter Abstand beim Eintritt und Austritt von der Praxis ein

  • Im Therapie Zimmer darf sich nur eine Person und ein Therapeut  aufhalten. Das gilt auch für die Eltern

  • Falls ich positiv auf SARS CoV-2 (Coronavirus) getestet werden, müssen sie umgehend die Geschäftsleitung der Osteopathie und MTT Weinfelden GmbH informieren

  • Bringen Sie bitte keine Geschwister Kinder mit in die Behandlung.Das Wartezimmer dient nicht als Aufenthaltszone für Geschwister Kind

  • Eine Zustimmung für die Therapie von Minderjährigen müssen Elternunterschreiben
  • Patienten die sich nicht an die Quarantäne Bestimmungen halten behandeln wir grundsätzlich nicht
  • Bitte bringen Sie keine  Begleitpersonen in die Praxis mit. (Ausnahme wenn es aus gesundheitlichen Gründen ist) . 
  • Bitte bringen Sie keine  Begleitpersonen in die Praxis mit. (Ausnahme wenn es aus gesundheitlichen Gründen ist) . 

Mir ist bewusst, dass ich mit falschen Angaben meinen Therapeuten, sein soziales Umfeld und sein berufliches Umfeld massiv gefährde.

                 Wir danken für Ihr Verständnis Osteopathie  Weinfelden Team